Beiträge aus der Kategorie: Schliessfächer

Weniger Aggressionen dank farbigen Garderoben

Das Kollegium Schwyz existiert bereits seit 150 Jahren. Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten vor acht Jahren war es nun endlich an der Zeit, auch die 40-jährige Garderobe auszuwechseln. Welche Auswirkungen das hatte, verrät der Hauswart des Kollegiums Schwyz, Robert Schuler.

Mehr

Wenn schon Drecksarbeit, dann mindestens eine schöne Garderobe

Wer in der Kanalisation arbeitet, kann Drecksarbeit nicht meiden. Immer ist es feucht und der Geschmack, oder besser gesagt der Gestank, beisst jeden Ungeübten schnell in der Nase. Umso wichtiger also, dass die Arbeitskleidung jeden Morgen trocken ist und nicht mehr stinkt.

Mehr

Sportgeräteschränke, denn Ordnung muss sein

Jeder Ball und jedes Gymnastikseil sollte im Sportgeräteschrank seinen eigenen Platz haben. Damit der Ordnung in Ihrer Sportgarderobe nichts mehr im Wege steht, zeigen wir Ihnen gerne auf, welche Schränke sich am besten für welche Sportarten anbieten.

Mehr

Mehr Sicherheit in den Garderoben dank dem richtigen Schloss

Welches Schliesssystem sichert die Wertsachen Ihrer Kunden und Mitarbeitenden am besten? Gar nicht so einfach bei der heutigen Auswahl. Unser Überblick hilft Ihnen bei der richtigen Wahl. Denn «eins für alles» gilt schon lange nicht mehr.

Mehr

Wieso Sie Garderoben mehr Aufmerksamkeit schenken sollten

Eine Garderobe kann als nötiges Übel angesehen werden. Schenkt man ihr die verdiente Aufmerksamkeit, kann aus einem einfachen Kleiderhaken allerdings eine architektonische Visitenkarte werden. Lesen Sie die Tipps für die perfekte Garderobe.

Mehr

SYMPHONIE – Die neue Garderobenlinie hat ihren Namen

Über 50 kreative Namensideen, eingereicht von den Mitarbeitenden der MAKK AG standen für die Wahl der neuen, von This Weber designten Garderobenlinie zur Auswahl. Und alle Mitarbeitenden verteilten auf die über 50 Möglichkeiten Punkte von 1 bis 12 an ihre persönlichen Favoriten.
Klarer Sieger wurde der von Elke Keel eingereichte Name: SYMPHONIE.

Mehr