Tina Cecconi-Cavka

Finde uns auf:

Neuste Beiträge

«Die SBB ist ein Abbild der multikulturellen Schweiz»

Publiziert von Tina Cecconi-Cavka on 31.01.2019 11:40:51

So vielfältig die Schweiz in Kultur und Sprache zusammengewachsen ist, so vielfältig ist jeder Mensch auch im Einzelnen. Ein Verständnis dafür aufzubauen und im Team das entsprechende Entwicklungspotential auszuschöpfen, dafür engagiert sich Daniel Eigenmann, seit Januar 2019 Ombudsmann bei der SBB.

Mehr

Themen: Zusammen wachsen

Wo Lebensgeschichten Herz und Raum füllen

Publiziert von Tina Cecconi-Cavka on 31.01.2019 11:40:16

Mitten im Dorf, mitten im Leben liegt das Pflegezentrum Eulachtal in Elgg. Ein Haus voller Lebensgeschichten, welches sich neben mentaler Geschmeidigkeit ganz dem rastlosen, menschlichen Lernprozess verschrieben hat. Daran wachsen Bewohner und Betreuer gleichermassen – und immer auch ein Stückchen weiter zusammen.

Mehr

Themen: Wäschelogistik, Wäschesammler, Hygiene in der Wäschelogistik, Zusammen wachsen, Pflegezentrum

6 Fragen an Silvia Berie

Publiziert von Tina Cecconi-Cavka on 31.01.2019 11:39:55

Geburtstag: 11.12.1972
Du arbeitest bei MAKK seit: September 2015
Position: Leiterin Finanzbuchhaltung
Lieblingslied: wechselt laufend, im Moment Lieder von James Blunt
Lieblingsort: Jeder, mit Blick aufs Wasser…

Mehr

Themen: Team MAKK, Persönlich

​​Die alte und neue Ordnung bei den Handballern von Pfadi Winterthur

Publiziert von Tina Cecconi-Cavka on 28.11.2018 16:49:03

Mit der 2018 fertiggestellten AXA Arena erhielt Pfadi Winterthur Handball ein neues Zuhause auf höchstem Niveau. Für alle Beteiligten bedeutet das mehr Ordnung, Komfort und Perspektiven auf und neben dem Platz. Darüber, was diese Veränderung bedeutet und von spannenden Geschichten aus den «Katakomben» erzählt Adrian Brüngger, Trainer NLA-Männer im Interview.

Mehr

Themen: Garderobenschränke, Alles in Ordnung

«Fit-Checks» für Organisation, Sicherheit, Ergonomie und Wirtschaftlichkeit

Publiziert von Tina Cecconi-Cavka on 28.11.2018 16:48:21

Heime und Spitäler: Wie fit ist Ihre Institution hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Ergonomie, Organisation Wäschekreislauf und Sicherheit in der Notfall-Situation Noro-Virus? Unsicher? Dann machen Sie unsere aussagekräftigen «Fit-Checks» und Sie finden schnell Antworten darauf.

Mehr

Themen: Wäschelogistik, Wäschesammler, Hygiene in der Wäschelogistik

In Ordnung leben «wie du und ich»

Publiziert von Tina Cecconi-Cavka on 28.11.2018 16:47:59

Leben mit Einschränkungen bedeutet im Discherheim: Wohnen in vertrauter Umgebung, seiner Arbeit nachgehen, sich mit Freunden austauschen, in die Ferien verreisen, Feste feiern  so wie wir das alle gerne tun. Verlässlichkeit, Ordnung und Strukturen sorgen dabei massgeblich für hohe Lebensqualität und unterstützen so das persönliche Wohlbefinden von Mitarbeitenden und Bewohnern.

Mehr

Themen: Wäschelogistik, Wäschesammler, Hygiene in der Wäschelogistik, Transportwagen, Anti-Ermüdungsmatte, Alles in Ordnung

6 Fragen an Werner Brütsch

Publiziert von Tina Cecconi-Cavka on 28.11.2018 14:24:21

Geburtstag:  07.06.1966
Du arbeitest bei MAKK seit: 2007 (vormals EDAK)
Position:  Fachmann für stilvolle Montagen
Lieblingslied: «Frei, frei, frei wie der Vogel im Wind» von den Klostertalern
Lieblingsort:  Zu Hause im Garten oder in Ascona

Mehr

Themen: Team MAKK, Persönlich

Schneller, weiter, höher. Oder die Vernachlässigung räumlicher Qualitäten.

Publiziert von Tina Cecconi-Cavka on 18.10.2018 11:35:28

Für Anja Meyer und Nikolas Wälli vom Architektur-Atelier AMJGS beginnt Architektur dort, wo wir uns fragen, was uns umgibt. Und weil jeder Bau die Welt ein Stück verändert, verstehen sie interdisziplinäre Planung als Teil ihrer Verantwortung. Für „Schneller, weiter, höher“ haben Sie deshalb ihre ganz eigene Definition.

Mehr

Themen: Garderobensysteme, Schnellerweiterhöher

Wo "Schneller, weiter, höher" kein massgebendes Ziel ist

Publiziert von Tina Cecconi-Cavka on 18.10.2018 11:34:48

Die Integra ist ein Unternehmen mit sozialem Auftrag für Jugendliche und Erwachsene mit geistiger oder körperlicher Beeinträchtigung. Mit einer nachhaltigen Arbeits-Integration hat sich Integra nicht nur ein wirtschaftliches, sondern vielmehr menschliches Ziel auf die Fahne geschrieben.  Eigenständigkeit, Selbstwertgefühl und Vertrauen sind die treibenden Grössen dahinter. Dabei geht es bewusst nicht um „Schneller, weiter, höher“...

Mehr

Themen: Wäschelogistik, Wäschesammler, Hygiene in der Wäschelogistik, Schnellerweiterhöher

6 Fragen an Angela Stalder

Publiziert von Tina Cecconi-Cavka on 18.10.2018 11:30:24

Geburtstag:  31.07.1965
Du arbeitest bei MAKK seit: März 2015
Position:  Projektleiterin Verkauf Innendienst
Lieblingslied:  Unzählige, ich geniesse die grosse Musik-Vielfalt
Lieblingsort:  Mein Garten

Mehr

Themen: Team MAKK, Persönlich

Mehrwert-Tipps

Mit Ordnung mehr erreichen

Unsere Philosophie ist es, Produkte mit viel Liebe und Handarbeit herzustellen und zu vertreiben, die in einem umfassenden Sinne einfach gut sind. Produkte, die Stil haben. Die keinem Modetrend unterworfen und in ihrer Art zeitlos sind. 

Erfahren Sie in unserem Blog, wie Sie Ihren Arbeitsalltag optimal organisieren können, sicherer und effizienter machen. 

 

eNewsletter Anmeldung

Neuste Beiträge